Overberg - Erholung pur

Landschaftlicher Reiz abseits der Touristenströme

Hinter Somerset West geht es auf der N2 steil den Berg hinauf. Hier beginnt Overberg. Auf dem Weg zur Garden Route ließen die Autofahrer auf der N2 die wunderschöne Küste - übrigens die südlichste im ganzen Land - bislang einfach rechts liegen. Lediglich Hermanus brachte es als idealer Ort zum "Whale Watching" zu größerer Bekanntheit. 

Heute ist Hermanus ein geschäftiger Urlaubsort und auch die kleinen Küstenorte an der R 44 ziehen nach. Die Region liegt 70 bis 200 Kilometer von Kapstadt entfernt. Es erwarten Sie einsame Strände, Sanddünen, Wale und eine reiche Flora und Fauna.

Diese landschaftlich reizvolle Region wird gerade erst touristisch erschlossen. Top-Attraktion sind die riesigen Southern Right Wale, die von Juli bis November aus der Antarktis in die geschützte Bucht kommen und dort auch kalben. Vor allem in Hermanus und Gansbaai kann man von Ufer aus beobachten, wie sich die bis zu 60 Tonnen schweren Säugetiere im Wasser tummeln.

Sommer wie Winter herrscht ein relativ mildes, ausgeglichenes Klima. Von Bucht zu Bucht kann sich hier - zwischen Kapstadt und der Garden Route - das Wetter ändern. An der Küste der Region Overberg laden drei Plätze zum Golfspielen ein: Arabella (18 Loch) und Hermanus (27 Loch) sowie Kleinbaai (9 Loch). 

Dies sind unsere Empfehlungen für Hotels und Guest Houses:
Arabella Western Cape
Crayfish Lodge
Schulpoek Seafront
Wild Olive Guest House

Golfurlaub

Mehr zu den Golfplätzen in und um Kapstadt finden Sie auf www.golf-am-kap.de und im Holiday GolfGuide Südafrika.